Mit Honig und Zimt dem Krebs den Kampf ansagen!

Honig mit Zimt ist für viele gesundheitliche Beschwerden einsetzbar .

Meiner Meinung nach ist der Beste Honig den ihr bekommen könnt der vom Imker in eurer nähe, denn dieser Honig enthält viele Stoffe aus eurer Umgebung und ist quasi genau für euch zusammengemischt Gerade wenn man im Frühjahr mit Pollenallergie zu kämpfen hat bewährt sich der Honig vom Imker um die ecke.

Aber das ist nur ein Kleiner teil des Potentials was der Honig alles draufhat.

Ich werde hier einmal aufzählen was ich alles gesunden habe für was die Kombination mit Zimt alles gut ist.

Herzkrankheiten:

Reduziert das Cholesterin in den Arterien und bewahrt den Patienten vor Herz Attacken.
Auch wenn sie schon einen Herz Attacke hatten und Sie von nun an täglich Honig mit Zimt konsumieren, sind Sie von der nächsten Attacke meilenweit entfernt.

Arthritis :

Mit 2 EL Honig und einen TL Zimt kann sogar chronische Arthritis kuriert werden.

Weitere Verwendungsmöglichkeiten :

Insektenstiche

Haarausfall

Blasen Entzündung

Zahnschmerzen

Erkältungen

Magenverstimmung

Grippe

Bei Pickeln

Auch bei Frischen Narben kann Honig einiges wieder gut machen (nur Honig ohne Zimt)

uvm.

Interessant ist auch, dass der Honig eigentlich so gut wie nie Verdirbt er hält quasi 1000 Jahre .

Nun aber zurück zum Thema Krebs,

die Kombination 1 EL Honig + 1 TL Zimt 3 mal täglich hat bei jüngsten Forschungen ergeben, dass Magen- und Knochenkrebs im fortgeschrittenem Stadium erfolgreich kuriert werden kann.

Die oben angegebene menge 1 EL Honig mit 1 TL Zimt 3 mal täglich würde ICH einnehmen wenn ich Krebs hätte.

Bitte denke immer Daran: Das würde ich tun und wenn Du /Sie auf die gleiche Idee kommen Sprechen Sie das bitte mit ihrem Arzt ab.

Bitte verwendet Honig vom Imker wenn es den nicht gibt dann BIO Honig und verwendet BIO Zimt am besten Zimtstangen und reibt / mahlt diesen frisch auf. ( Kein billig Zimt aus China oder sonst wo)

In diesem Sinne wünsch ich euch das allerbeste und viel Gesundheit

Euer

Maiquel

P.S. ab jetzt werden wieder regelmäßig Posts und Videos Erstellt, da ich nun „endlich“ wieder mehr Zeit habe.

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.